Beitragszahlung

Die Beiträge werden bei halbjährlicher Zahlungsweise am 01. Mai und am 01. November und bei jährlicher Zahlungsweise am 01. Mai durch SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. Sofern ein SEPA-Lastschriftmandat nicht vorliegt, erhält das Mitglied eine Beitragsrechnung mit der Bitte um Einzahlung auf unser Konto IBAN DE61 2605 0001 0052 2010 84 bei der Sparkasse Göttingen (BIC NOLADE21GOE).

Entstehende Kosten aus säumiger Zahlungsweise sind vom Zahlungspflichtigen (Mitglied) zusätzlich aufzubringen (2,00 € Mahngebühr und Rücklastkosten bei Banken und Sparkassen).

Notwendige Bescheinigungen für eine Beitragsermäßigung sind der Geschäftsstelle unaufgefordert bis spätestens 01. März bzw. 01. September des jeweiligen Kalenderjahres vorzulegen. Liegt eine Bescheinigung nicht rechtzeitig vor, wird bei der Beitragserhebung für das laufende Halbjahr der Erwachsenenbeitrag berechnet. Eine Beitragsermäßigung wird erst bei der nächsten Abrechnung berücksichtigt, soweit die Bescheinigung dann noch gültig ist. Bei verspäteter Vorlage der Bescheinigung wird der Differenzbetrag nicht erstattet.

Jugendliche, die ab dem 19. Lebensjahr nicht mehr im Familienbeitrag enthalten sind, werden solange bei den Eltern geführt, bis eine Änderungsmeldung vorliegt.

Die Sonderbeiträge müssen zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag gezahlt werden.

Für alle Fragen rund um An- und Abmeldungen und Beiträge steht Ihnen Frau Marianne Ahlborn zur Verfügung (Telefon 0551 92349, Mail ).

Sie wollen Mitglied im MTV werden? Nichts leichter als das. Laden Sie sich einfach den Aufnahmeantrag auf Ihren Computer, drucken Sie ihn aus und schicken Sie ihn ausgefüllt an unsere Geschäftsstelle.

Download: Aufnahmeantrag
Hinweis: Für die Darstellung von PDF Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader.

Änderung der Bankverbindung
Bei Änderung Ihrer Bankverbindung bzw. nachträglicher Erteilung eines Lastschriftmandats (entspricht der bisherigen Einzugsermächtigung) laden Sie einfach folgendes Formular auf ihren Computer, drucken es aus und schicken es ausgefüllt mit Ihrer Unterschrift an unsere Geschäftsstelle.

Download: Lastschriftmandat
Hinweis: Für die Darstellung von PDF Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader.

Sozialcard und Sportverein
Um Menschen in schwierigen Lebenslagen über öffentliche Einrichtungen hinaus zu helfen, hat der Rat der Stadt Göttingen die Einführung einer Sozialcard beschlossen. Mit Hilfe der Karte können Empfänger von Arbeitslosengeld II, von Wohngeld, von Sozialhilfe sowie von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz unterschiedliche Angebote ermäßigt oder sogar kostenlos nutzen.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die in Besitz einer Sozialcard sind, können von der Beitragszahlung befreit werden. Bitte informieren Sie in diesen Fällen unsere Kassenwartin Frau Marianne Ahlborn.

Mitgliedsbeiträge

# pro Monat
1 Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 5,00 €
2 Schüler, Auszubildende, Studenten vom 19. bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres gegen Vorlage eines entspr. Nachweises 6,50 €
3 Mitglieder ab 19. Lebensjahr 8,50 €
4 Ehepaare 15,00 €
5 Familien (min. 3 Personen: beide Elternteile und ein Kind oder ein Elternteil und zwei Kinder) 17,00 €
6 Rentner 7,50 €
7 Aufnahmegebühr 1 Monatsbeitrag

Sonderbeitrag Tanzsport

# pro Halbjahr
1 Einzelmitglied 15,00 €
2 Ehepaar 30,00 €

Sonderbeitrag Tennis

# Preis
1 Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 20,00 € pro Saison
2 Einzelmitglied 70,00 € pro Saison
3 Ehepaare 90,00 € pro Saison
4 Aufnahmegebühr Kinder und Jugendliche 08,00 € einmalig
5 Aufnahmegebühr Erwachsene 25,00 € einmalig
6 Arbeitsstunden (2 Std. pro Saison) 10,00 € pro Stunde


Abmeldungen

Eine Abmeldung ist nur zum Ende eines Kalenderhalbjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von sechs Wochen möglich und der Geschäftsstelle schriftlich mitzuteilen. Bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten nötig.